BREGUET: Blau für Japan

Focus-Breguet

Classique 5175, Sonderserie «Ginza Anniversary»

GEHÄUSE: 18 Karat Weissgold, gerändelter Mittelteil, Saphirboden, bis 30 Meter wasserdicht

DURCHMESSER: 38 mm

WERK: Mechanikwerk mit Automatikaufzug (Kaliber 777J, 28 800 Halbschwingungen pro Stunde, Hemmung und Spirale in Silizium, 55 Stunden Gangreserve

FUNKTIONEN: Stunden, Minuten und Sekunden

ZIFFERBLATT: blaues grosses Feueremail, platinfarbene arabische Breguet-Ziffern, rhodinierte Breguet-Apfelzeiger

ARMBAND: Alligatorleder mit Dornschnalle in Gold

Die versiertesten Fans der Uhrmacherei im Allgemeinen und von Breguet im Besonderen wird dieser neue Zeitmesser vertraut und doch auf verwirrende Weise einzigartig anmuten. Diese Classique ist tatsächlich eine Variante der ebenfalls in Weissgold aufgelegten Referenz 5177BB/29/9V6, präsentiert sich aber mit einem bedeutenden Unterschied: Das blaue grosse Feueremail ist eine Premiere in dieser Kollektion edler Uhren, deren Zifferblätter üblicherweise mit weissem Email oder Guillochierungen verziert sind. Einen weiteren Unterschied bildet das fehlende Datum bei 3 Uhr. Das Ergebnis ist eine Uhr, deren schlichte Schönheit den Geschmack des japanischen Marktes trifft. Denn nur für ihn wurde dieser Zeitmesser geschaffen. Und zur Feier des 10. Geburtstags der Breguet-Boutique in Ginza, dem schicken Tokioter Stadtteil, wo im Nicolas G. Hayek Center mehrere Boutiquen der Swatch Group untergebracht sind. Gerändelter Mittelteil, verschweisste Bandanstösse, Breguet-Ziffern, Apfelzeiger, Minutenstellung, in der sich – wie bei den früheren Taschenuhren von Breguet – winzige Sternchen und Symbole abwechseln, individuelle Nummerierung und geheime Signatur in Form einer durchscheinenden, fast unsichtbaren Gravur über der Ziffer 6: Diese seit 200 Jahren währenden ästhetischen Identitätsmerkmale von Breguet dürften ein japanisches Publikum bezaubern, das einen sehr grossen Wert auf seine Traditionen legt.

Das Mitglied der ständigen Redaktion von WorldTempus.com und GMT befasst sich mit Neuheiten und Markenevents.

Review overview
})(jQuery)