Technisch, innovativ oder einfach nur anders: Von den 50 an

0

Urban Jürgensen sorgte für eine wahrhaft grosse Überraschung, als der

0

Richard Mille hat die Entwicklung der Verbundwerkstoffe viel weiter vorangetrieben als jede andere Uhrenmarke. Letztes Jahr eröffnete ihr Partner NTPT® in der Schweiz eine

Die durch eine neue Expansionsphase gestärkten Uhrenmarken zaubern Innovationen auf dem Gebiet der Werkstoffe aus den Ärmeln. Dieses scheint über unerschöpfliche und immer bessere

Sie ist eine der ältesten Komplikationen der Uhrmacherei und entwickelt sich doch ständig weiter. Die Kunst, Mondphasen mehr oder weniger exakt darzustellen, war noch

Uhren mit Saphirgehäuse sind der Gipfel der Uhrmacherkunst – nicht nur bezüglich ihrer Preise, sondern vor allem, weil sie perfekt konzipierte Zeitmesser voraussetzen. Was eignet

Uhren kann man fühlen, sehen, hören und sogar riechen. Unsere Rezeptoren reagieren auf sie, aber sprechen Uhren auch wirklich alle unsere Sinne an? Wir nehmen

Der Gegenstand dieses Prüfstands ist ein Ausbund der jüngsten Forschungsergebnisse von Zenith im Streben nach Ganggenauigkeit. Der von der technischen Abteilung der Marke verfolgte

Chopard L.U.C XPS,Chronometer mit COSC-Zertifikat und «Poinçon de Genève»   Pünktlichkeit war für Könige vielleicht ein Zeichen von Höflichkeit, aber keine persönliche Herausforderung. Für die absolutistischen Monarchen des

Die Kollektion Octo erfreut sich auf der gesamten Bandbreite, die sie abdeckt, zunehmender Beliebtheit, was ohne jeden Zweifel ihrem emblematischen Design zugesprochen werden kann.

Sie ist eine Klasse für sich und alles andere als nebensächlich. Die sowohl sportliche als auch elegante Sportuhr ganz aus Stahl ist der Inbegriff

THE HEART OF ROLEX PRECISION TIMEKEEPING : the Parachrom hairspring and the balance wheel using the Microstella system Gütesiegel «POINÇON PATEK PHILIPPE» Kaliber PATEK PHILIPPE 240 Ganggenauigkeit ist

Eine der zentralen Problemstellungen der Uhrmacher besteht darin, die Uhren härter zu machen. Sie sind vor allen Dingen um Kratzfestigkeit bemüht, da Kratzer der

Patek Philippe bietet seit 2015 Fliegeruhren an. Die Referenz 5524 erschien damals in Weissgold und mit blauem Zifferblatt. Dieses Jahr wird der Katalog der

Massarbeit hält nach und nach auch in der Uhrmacherei Einzug, zwar nicht für jedermann, aber doch zu überschaubaren Kosten. Das beinahe erschwingliche Alleinstellungsmerkmal stützt

Wodurch können die ETA-Basiskaliber ersetzt werden? Durch Klone, andere Konfektionskaliber oder durch Eigenfertigung? Beispiele gelungener industrieller Umstellungen. [caption id="attachment_28672" align="alignleft" width="177"] DAS KALIBER BVL-191 VON

1 2 3 4 5 6
})(jQuery)